Mitch Griffiths (UK): Realisms

Aktuell ist in der Eremitage in St. Petersburg die Ausstellung „Realisms“ zu sehen. Die Ausstellung zeigt Werke drei zeitgenössischer Künstler: Mitch Griffiths (UK), Tony Matelli (USA) und Jim Shaw (USA). Vor allem auffällig sind die fotorealistischen Bilder von Mitch Griffiths, die an klassische Altarbilder erinnern und Themen wie Körperkult, Massenkonsum und Celebrity-Kultur behandeln.