Dum Dum Girls: End of Daze

Irgendwie sind die Dum Dum Girls gerade die Band, die alles richtig macht. Erst letzten Herbst erschien ihr großartiges zweites Album „Only in Dreams“. Anschließend gingen sie auf Tour und jetzt sind sie schon wieder mit einer neuen EP am Start. „End of Daze“ erscheint heute auf Sub Pop. Alle fünf Songs wurden bereits letzte Woche per Stream vorgestellt und das Video zu „Lord knows“ ist ebenfalls schon draußen. Soundtechnisch angesiedelt irgendwo zwischen The Jesus and Mary Chain und den [bitte Lieblings-girl-group einfügen]. Muss man nicht viel sagen dazu. Die ideale Herbst-Platte und deshalb hier im Blog.

Ach ja, die Dum Dum Girls und Berlin, das passt ganz gut zusammen. Sängerin Dee Dee zumindest scheint es hier zu gefallen. Well played, girl!

via Stereogum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *